...zur Übersicht

 
Technischer Serviceleiter m/w/d

ERP-Ref-Nr. 65372
 
Standort:Großraum München
 

Beschreibung

Unser Mandant ist ein Hersteller und einer der größten Anbieter elektronenoptischer Geräte. Es handelt sich um Elektronenmikroskope zur Abbildung von Oberflächen und zur Untersuchung innerer Strukturen. Neben Systemen für die Analyse der chemischen Zusammensetzung im Mikro- bzw. Nano-Bereich umfasst das Produktportfolio auch andere wissenschaftliche Großgeräte. Für die Teamleitung des Technischen Services suchen wir einen neuen Kollegen im Großraum München.

 

Ihre Aufgaben

  • Leiten und Steuern eines Teams (ca. 15 MA) im Technischen Service in DACH.
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Servicetechniker
  • Koordination und Einsätze der Service-Techniker
  • Personalbedarfsplanung
  • Aus- und Weiterbildung, Jahresgespräche
  • Laufende Optimierung der Service-Qualität
  • Weiterentwicklung der Prozesse hinsichtlich Leistungskennzahlen und Leistungsbeurteilung
  • Verantwortung für die Ergebnis- und Kostenoptimierung entsprechend der Umsatz- und Renditeziele
  • Erstellen von Angeboten, Kostenschätzungen etc. für technische Lösungen
  • Ersatzteilbeschaffung, Lieferantenauswahl bei Drittanbietern etc.
  • Enge Abstimmung mit der Muttergesellschaft und Kollegen aus anderen europäischen Niederlassungen
  • Sie arbeiten in einem internationalen Team
 

Ihr Profil

Anforderungen an den geeigneten Bewerber sind:
  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur, Techniker, Elektrotechnik oder in Naturwissenschaften oder ähnliche Qualifikationen
  • Führungserfahrung in der Steuerung eines Service-Teams mit anspruchsvollen, erklärungsbedürftigen Investitionsgütern (Installation, Wartung, Instandhaltung, Reparaturen)
  • Fähigkeit, ihr Team weiterzuentwickeln und zu motivieren
  • Umfassende Erfahrung in der Optimierung von Service-Prozessen und Service-Abläufen, Ergebnisoptimierung und -verantwortung, Projektmanagement vor allem bei Installationen (Umfang, Zeit, Budget)
  • Gute Fachkenntnisse in dieser Branche und diesem Produktumfeld, vor allem in der Elektronenoptik (REM bzw. TEM) oder analytischen Systemen
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
  • Sehr gute IT-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft (ca. 20%), gültiger Führerschein Klasse B
  • Selbständiges Arbeiten, Teamgeist und gute kommunikative Fähigkeiten setzen wir voraus
Selbständiges Arbeiten, Teamgeist und gute kommunikative Fähigkeiten setzen wir voraus.
 

Ihre Perspektiven

  • Sie berichten direkt an den Geschäftsführer
  • Großer Gestaltungsrahmen in Ihrem Bereich
  • Attraktives internationales Unternehmen, Marktführer in manchen Produktbereichen
  • Anspruchsvolles Umfeld mit Kunden in Forschung & Entwicklung bei Instituten und Industrieunternehmen
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung in einem facettenreichen Portfolio
  • Sicherer Arbeitsplatz und attraktive leistungsorientierte Vergütung
Sie erwartet eine ebenso interessante wie anspruchsvolle Aufgabe in einer weltweit kooperierenden Unternehmensstruktur – mit Freiraum für Eigeninitiative und innovativen Ideen, flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen.
kp2 r  Bitte wenden Sie sich bei Interesse und Fragen zu dieser Stellenausschreibung an
Frau Karin Paul
European Recruitment Partners
089 388 37 53

oder per Mail 

...zur Übersicht